ERIK-MICHEAL ESTRADA

Zurück

Name: Erik-Michael Estrada

Geburtstag: 23 September 1979

Gebutsort: Bronx, New York

Haarfarbe: braun

Augenfarbe: braun

Eltern: Mutter: Micky; Stiefvater: Mel

Status: Single

Lieblingsessen: Italienisch und Sushi

Lieblings Serie: The Simpsons

Lieblings Schauspieler/in: Al Pacino, Michelle Pfeiffer

Vorbild: Aerosmith

 

Erik ist am 23.09.1979 in Bronx geboren. Seine Haar und Augenfarbe ist braun. Er isst am liebsten Italienisch und Sushi. Seine Eltern heißen Micky und Mel. Eriks Lieblings Serie sind die Simpsons. Al Pacino und Michelle Pfeiffer sind seine Lieblings Schauspieler/in. Sein Vorbild ist Aerosmith.

 

Frage: Was war das erste Konzert, das du besucht hast, und wer hat dich begleitet?
Antwort: Carmen, eine zeitlose, religiöse Künstlerin. Mit meinen Eltern.

Frage: Welche CD läuft gerade in deinem Player und welcher Song ist dein liebster?
Antwort: Evolution (Boy II Men). "Can you stand the rain?" Acapella.

Frage: Im Falle, du wärst auf den MTV Music Video Awards. Welchen Künstler würdets du am liebsten treffen wollen und warum?
Antwort: Aerosmith, die haben sich über all die Jahre gehalten und sich immer wieder kreativ verändert.

Frage: Du hast mal behauptet, dass du es liebst, dazu zu lernen. Welches war dein Lieblingsfach und aus welchen Gründen?
Antwort: Englische Literatur und Gemeinschaftskunde, aber am allerliebsten natürlich Musik. Das braucht ja wohl keine Erklärung!

Frage: Was ist für dich eine perfekte Nacht in deiner Heimatstadt New York City?
Antwort: Am Morgen Handball-Spielen, danach mit der Bahn in die Stadt rein, etwas shoppen gehen und sich 'ne Pizza reinfahren.

Frage: Was ist dein Lieblingsschmaus?
Antwort: Die vegetarische Lasagne meiner Mutter!

Frage: Ohne welche elektronischen Dinge könntest du nicht leben?
Antwort: Ich bin ein echt kommunikativer Mensch und brauche den Kontakt zu meiner Mum. Also eine Telefonzelle!

Frage: Wenn du all deine Freundinnen miteinander vergleichst - gibt es was, was alle der Girls gemein hatten?
Antwort: Eine ungekünstelte, echte Art und dabei haben sie noch alle verdammt süß ausgesehen!

Frage: Wann wusstest du, das Performing etwas ist, was du für den Rest deines Lebens tun möchtest?
Antwort: Als ich mit 7 Jahren in der Kirche gesungen hab. Damals hatten mich wildfremde menschen umarmt, und mir gesagt, wie sehr sie meine Stimme berührt hat.

Frage: Wo siehst du dich in 15 Jahren?
Antwort: Natürlich in O-Town - klar! Viele Alben verkaufen und berühmt sein!



Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!